Tauchpunkt Cannelle Insel Elba

Elba Sub Re di Triglie Apagon

Tipp der Cannelle Dieser Tauchpunkt befindet sich Richtung Nord des Golfes von Porto Azzurro (ungefähr eine Meile östlich von stradn Barbarossa). Das Abtauchen beginnt direkt unter dem Vorgebirge. Entlang der Breitseite erreicht man ein Plateau, das sich leicht bis auf 25 Metern absenkt. Dort angekommen, erreicht man einen Saum der sich steil im Blau des Meeres verliert. unta delle Cannelle Abtaughen Insel Elba TauchgängeWeiße und gelbe Gorgonen besiedeln die Felsen, während die Felsen in Richtung offenes Meer vor unseren Augen Fischschwärme von Occhiaten und Brassen beherbergen. Mit ein bisschen Glück kann man auch die Linien großer blauer Fischschwärme sehen, die durch dieses Meer ziehen. Jenseits der 30 Meter zeigen sich die Wände komplett mit Fächern der „Paramuricee“ bedeckt, die mit zunehmender Wassertiefe größere Dimensionen annehmen. An der Basis des Felsens eröffnen sich schmale Passagen zwischen den Felsen, die Kolonien von Schwämmen und „Parazoanthus“ beherbergen. In den größeren Spalten tummeln sich Krustentiere, Seeaale und Musdee.


Video

Tauchpunkt Cannelle Insel Elba


Position