Gemeinde von Marciana Insel Elba

Gemeinde von Marciana

Namen Einwohner marcianesi
Heilige Schutzpatronin Katharina von Alexandria – 25. November

Bevölkerung 2.300 Einwohner
Fläche 45,45 km²
Dichte 48,91 ab./km²

Adresse Rathaus:
Gemeinde von Marciana
Via Santa Croce 34
57030 Marciana LI

Schalttafel +39 0565 901215
Fax +39 0565 901076
Stadtpolizei +39 0565 901163
E-Mail an PEC
protocollo@pec.comune.marciana.li.it
Institutionelle Website www.comune.marciana.li.it



Marciana

Marciana Alta Gemeinde von Marciana
Marciana Alta

Es befindet sich an den Hängen des Monte Capanne im Westen von Elba auf 375 Metern Höhe und ist eine der ältesten Siedlungen der Insel. Seine Gründung geht auf das Jahr 35 v. Chr. Zurück.

In Marciana befindet sich das Archäologische Museum.
Die üppige Vegetation, bestehend aus Steineichen, Kiefern und Kastanienbäumen, und das kühle Klima verleihen der Region eine Bergatmosphäre, obwohl das Meer nur 5 km entfernt ist

Ausflüge zum Monte Capanne sind zu Fuß oder mit der Seilbahn außerhalb der Stadt möglich.
Nur 3 km von Marciana entfernt liegt Poggio Terme, wo sich eine Quelle von Oligo-Mineralwasser mit heilenden Eigenschaften befindet.
Das ganze Gebiet ist voll von Weinbergen, von denen exzellente Weine produziert werden.
Orte von historischem und kulturellem Interesse sind die Festung Pisan, die Kirche von S. Lorenzo, die Kirche von S.Cerbone und das Heiligtum der Madonna del Monte.
Verwaltet von der Gemeinde Marciana sind die Ortschaften Procchio, Chiessi, S. Andrea, Patresi und Pomonte.


Poggio

Poggio Gemeinde von Marciana
Poggio

350 Meter über dem Meeresspiegel Dieses Dorf hat sein mittelalterliches Aussehen erhalten, umgeben von Eichen- und Kastanienwäldern.
Nicht weit von der Stadt liegt die Quelle des Mineralwassers Fonte di Napoleone, weil der Kaiser ihn während seines Aufenthalts auf Elba geschätzt hatte.
Dieses Wasser ist bei der Behandlung von Urinämie und Kalksteinen sehr indiziert, und obwohl die offizielle Anerkennung der heilenden Eigenschaften Ende der 40er Jahre erfolgte, waren sie bereits seit Jahrhunderten bekannt.
Trotz der Tatsache, dass es eine Abfüllanlage gibt, ist es heute noch möglich, Wasser aus einem nahe gelegenen Brunnen frei zu entnehmen.


Archäologisches Museum
Von der Insel Elba sind Funde aus der Vor- und Frühgeschichte erhalten. Das Museum ist von Mitte April bis Mitte Oktober geöffnet und es ist sehr interessant, die zahlreichen Funde aus etruskischer und römischer Zeit zu sehen.


Kirche von San Cerbone
Es liegt an der Straße, die von Poggio nach Monte Capanne führt, und wurde zu Ehren des Heiligen erbaut, der sich im sechsten Jahrhundert aus Populonia zurückgezogen hat, um den Verfolgungen der Langobarden zu entkommen.


Kirche von San Lorenzo
Es liegt an der alten Straße, die von Marciana nach Marciana Marina führt.
Diese romanische Kirche wurde 1554 von den Türken zerstört. Heute ist sie ein Nationaldenkmal.


Pisana Festung Gemeinde Marciana
Pisana Festung Marciana

Die Festung von Marciana
Es befindet sich im oberen Teil des Landes und der Bau geht auf die Zeit der Pisanischen Republik zurück. Es wurde von der Bevölkerung als Zufluchtsort bei Piratenüberfällen genutzt.


Heiligtum der Madonna del Monte
Es liegt am Nordhang des Monte Giove auf 627 Metern über dem Meeresspiegel.
Seit 1300 eine Kultstätte, wurde sie 1595 erbaut und nahm nach verschiedenen Umbauten im Jahre 1799 ihre heutige Form an.


Monte Capanne Gemeinde Marciana
Monte Capanne

Monte Capanne
Dieses Relief ist mit seiner Höhe von 1019 Metern das größte der Insel.
Es befindet sich im westlichen Teil von Elba und ist von der Stadt Marciana entweder zu Fuß, auf den von C.A.I. markierten Wegen oder mit der Gondel zu erreichen, die von Mitte April bis Ende Oktober verkehrt. Aus den Adern des Monte Capanne werden prächtige sammelbare Kristalle aus Turmalin und Beryll gewonnen.


Die Standorte

Marciana, Poggio, Pomonte, Procchio, Campo all’Aia, Chiessi, Colle D’Orano, Colle Di Procchio, Patresi, Zanca, Sant‘ Andrea


Die Strände

Strand Procchio, Strand Porticciolo, Strand Campo Aia, Strand Guardiola, La Spiaggiola (Procchio), Strand Spartaia, Strand Paolina, Strand Redinoce, Strand Cotoncello, Strand S. Andrea, Patresi Beach, Chiessi Strand, Pomonte Strand


Video Gemeinde Marciana