Stella Festung (Portoferraio)

Die Stella Festung ist Teil der beeindruckenden Befestigung von Cosimo dei Medici zur Verteidigung gegen Piratenangriffe. Erbaut 1548 auf einem der beiden Huegeln ueber Portoferraio (auf dem anderen befindet sich die Falcone Festung), in einer die gesamte Bucht und einen Grossteil des umliegenden Gebietes dominierend. Wirklich einzigartig der Panoramablick von der Festung.


Das Festungsprojekt von Camerini

Festung Stella ist eine Küstenfestung, die auf dem Vorgebirge von Portoferraio (Insel Elba) errichtet wurde, Herrschaft und Wächter der Stadt, der Darsena Medicea und der gesamten Bucht.

Das imposante sternenklare Wehrgebäude ist von mächtigen Mauern umgeben, die mit Ziegeln bedeckt sind. Der gesamte Komplex ist mit zahlreichen Gängen und unterirdischen Bereichen ausgestattet, die in der Vergangenheit bei einem feindlichen Angriff aus dem Meer als Notunterkünfte genutzt werden konnten. An der Spitze der Festung ragen die fünf Eckbastionen hervor, die auch einen Teil der ursprünglichen Wachposten erhalten haben.

Der befestigte Komplex wurde 1548 nach einem Projekt von Giovanni . gebaut Camerini und Giovan Battista Belluzzi, um von den Medici gewünschte Sichtungs- und Verteidigungsfunktionen auszuführen, die die elbanische Stadt charakterisieren und aus einer Reihe von verschiedenen befestigten Strukturen bestanden, die in Tatsächlich machten sie den Ort uneinnehmbar.

Auf der Nordseite von Forte Stella befindet sich der Leuchtturm von Portoferraio, er ist 25 m hoch auf einem zylindrischen Turm, einem runden Turm, der 1788 von den Lothringen gebaut wurde, um die Anwesenheit des Vorgebirges vor dem Hafen signalisieren zu können.

Innerhalb des befestigten Komplexes befinden sich verschiedene Gebäude, die in der Vergangenheit das Pulvermagazin, die Waffenkammer, Lagerhallen, die Garnisonsquartiere und eine Krankenhausgarnison beherbergten; Unter ihnen wurde auch eine Kapelle als Gebetsstätte für die Wachen errichtet, die in der Festung dienten.


360° View

360° Ansicht der StellaFestung


So erreichen Sie Festung Stella

Festung Stella liegt oberhalb des historischen Zentrums von Portoferraio mit Blick auf den Touristenhafen.


Standort Festung Stella (Portoferraio)

Museen in Portoferraio

Archäologisches Stadtmuseum von Linguella : loc.Linguella Tel. 0565 937370
Städtische Kunstgalerie Foresiana: Napoleon-Aufstieg Tel. 0565 937371
Villa Romana der Höhlen: loc. Die Höhlen

Napoleonische Museen: Villa der Mühlen tel. 0565 915846
Villa di S. Martino Tel. 0565 914688

Forte Falcone
Forte Stella

Schloss Volterraio : Infopark Tel. +39 0565 908231