Kirche San Niccolò

Die Kirche San Niccolò Poggio entstand wahrscheinlich im 12. Jahrhundert und zeichnet sich durch ihren doppelten Zweck als Kirche und Festung aus, der sich aus den beiden Bastionen an den Seiten der Außenfassade ableiten lässt. Wir wissen nicht, ob die Kirche oder Festung zuerst gebaut wurde; Es scheint, dass das heilige Gebäude an die beiden Wälle aus dem 16. Jahrhundert anknüpft, die sich an ein früheres Gebäude anzupassen scheinen, wie die Treppe zeigt, die vom Platz zum Kirchenboden führt. Im Inneren ist das griechische Kreuzgebäude gewölbt und bewahrt eine Orgel von Michelangelo Paoli aus dem Jahr 1854. In der Cappella dell’Annunziata von 1732 (rechts) befindet sich eine Leinwand mit der Verkündigung von Antonio Rossi (1883), während in der Rosari-Kapelle ein Gemälde mit der Jungfrau zwischen Sant’Antonio da Padova und Santa Caterina da Siena zu sehen ist. An den beiden Seitenaltären befinden sich zwei weitere Leinwände, die die Ablagerung und die Seelen des Fegefeuers darstellen.

Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Scale di ingresso alla Chiesa di San Niccolò Scale di ingresso alla Chiesa di San Niccolò
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Campanile Chiesa di San Niccolò Campanile Chiesa di San Niccolò
Chiesa di San Niccolò e la piazzetta Poggio Chiesa di San Niccolò e la piazzetta Poggio
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Chiesa di San Niccolò e la piazzetta Poggio Chiesa di San Niccolò e la piazzetta Poggio
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Poggio Poggio
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Scale di ingresso alla Chiesa di San Niccolò Scale di ingresso alla Chiesa di San Niccolò
Campanile Chiesa di San Niccolò Campanile Chiesa di San Niccolò
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò
Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio
Chiesa di San Niccolò Chiesa di San Niccolò
Poggio Chiesa di San Niccolò Poggio Chiesa di San Niccolò

Kirche San Niccolò im Zentrum von Poggio

Die Kirche San Niccolò im Zentrum von Poggio, einer alten Bergstadt in Elban, in der Gemeinde Marciana. Außerhalb der Kirche gibt es einen kleinen, aber hübschen Panoramaplatz.


Ort Kirche von San Niccolò im Zentrum von Poggio